header banner
Default

FTX: Sam Bankman-Fried hat eine schwere Belastung, Kunden erwarten Millionen


FTX-Prozess: Die Vorwürfe gegen Sam Bankman-Fried sind erdrückend. Geprellte Kunden könnten dank dem Bitcoin-Guru dennoch unerwartet zu Millionen kommen

VIDEO: FTX founder Sam Bankman-Fried released on $250 million bond
CBS Evening News

Der Gründer der kollabierten Krypto-Börse FTX wird von seinen engsten Mitarbeitern schwer belastet. Frühere Investitionen in ein KI-Startup könnten sich für die Gläubiger aber auszahlen.

Auch der FTX-Chefingenieur Nishad Singh (rechts) erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen ehemaligen Chef Sam Bankman-Fried (links).

Nach zwei Prozesswochen wird die Lage für Sam Bankman-Fried immer ungemütlicher. Das ehemalige Bitcoin-Wunderkind wurde von ehemaligen engen Mitarbeitern schwer belastet. Viel deutet darauf hin, dass Kundengelder vorsätzlich für Spekulation, persönliche Bereicherung, Bestechung und politische Einflussnahme veruntreut wurden. Das meiste dürfte auf persönliche Anweisung von Bankman-Fried erfolgt sein.

Sources


Article information

Author: Charles Johnson

Last Updated: 1697932921

Views: 1203

Rating: 3.8 / 5 (30 voted)

Reviews: 90% of readers found this page helpful

Author information

Name: Charles Johnson

Birthday: 1987-08-17

Address: 121 Contreras Estates Suite 623, New Ellen, AR 81565

Phone: +4538272903358057

Job: Dentist

Hobby: Coin Collecting, Cooking, Poker, Cocktail Mixing, Fencing, Cooking, Bird Watching

Introduction: My name is Charles Johnson, I am a unguarded, Determined, venturesome, Adventurous, irreplaceable, striking, capable person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.