header banner
Default

Nicht alle Menschen sind zufrieden mit Tesla


Hier und da sorgen Tesla-Fahrzeuge auch für Probleme. Das sind die negativen Auswirkungen für die, die auf den Hype aufgesprungen sind.

Meistens wird Tesla gelobt und Kritiker haben oftmals schlechte Argumente gegen Model 3, Y und Co. Aber es ist natürlich nicht alles gut rund um den amerikanischen Autobauer, der bei Elektroautos zumindest den etablierten Herstellern wegfährt. Bei Hertz, der bekannten Autovermietung, ist man mit Tesla nicht mehr so zufrieden.

Einerseits hat das Unternehmen ein größeres Problem damit, gebrauchte Tesla-Fahrzeuge wieder für einen vernünftigen Preis abzustoßen, weil Tesla ständig an den Preisen seiner Neufahrzeuge dreht. Das wirkt sich negativ auf den Wiederverkaufswert der gebrauchten Fahrzeuge aus, sogar um bis zu 30 Prozent.

Frühere simple Reparaturen werden heute richtig teuer

VIDEO: Die Probleme mit Tesla...
Nico Pliquett DE

Und es scheint so, dass ein Tesla bei besonders kilometerreicher und umfangreicher Nutzung in der Wartung nicht mehr so günstig ist. Man würde für Reparaturen an den Tesla-Fahrzeugen nahezu doppelt so teuer wegkommen im Vergleich zu den meisten Verbrennern, berichtet der Autovermieter.

Das hat mehrere Gründe, führt der Produktchef von Hertz an. Dazu gehört das sehr niedrige Angebot an autorisierten Reparatur-Anbietern und außerdem sind einige Reparaturen durch den hohen Anteil an moderner Technik komplizierter bzw. umfangreicher geworden.

  1. Als Mietflotte nutzen wir ein Fahrzeug weitaus besser als der Durchschnittsverbraucher. Es wird also mit Sicherheit mehr Abnutzungserscheinungen geben. Außerdem ist Ihr durchschnittlicher Mieter bei der Anmietung wahrscheinlich weniger vorsichtig als bei seinem eigenen Fahrzeug. Niemand baut Unfälle absichtlich, aber es gibt viel mehr kleine Beulen und blaue Flecken. Aber wir müssen diese trotzdem beheben, um sicherzustellen, dass der nächste Kunde ein gutes Erlebnis hat.
  2. Wenn Reparaturen erforderlich sind, sind diese in der Regel komplexer und teurer. Es geht auch nicht nur um Teile, sondern auch um Arbeit. Nehmen wir als Beispiel die Windschutzscheibe: Wenn die Windschutzscheibe ausgetauscht werden muss, muss das gesamte ADAS-System neu kalibriert werden. Außerdem hat Tesla nur eine begrenzte Anzahl von Anbietern autorisiert, an dem Fahrzeug zu arbeiten, und sie verlangen auf jeden Fall eine Prämie dafür.

Folge uns bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Sources


Article information

Author: Richard Suarez

Last Updated: 1702427403

Views: 1096

Rating: 4.1 / 5 (70 voted)

Reviews: 98% of readers found this page helpful

Author information

Name: Richard Suarez

Birthday: 1914-12-02

Address: 072 Thompson Course Apt. 565, Port Stephanie, MS 09116

Phone: +4147634697780177

Job: Web Designer

Hobby: Coin Collecting, Amateur Radio, Basketball, Scuba Diving, Photography, Backpacking, Fencing

Introduction: My name is Richard Suarez, I am a Precious, Determined, unguarded, honest, fearless, resolute, Adventurous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.